Auch wenn Sie noch so gestresst sind und Ihnen überhaupt nicht nach Lachen zu Mute ist, versuchen Sie es trotzdem: Schneiden Sie lustige Grimassen, alleine vor dem Spiegel oder gemeinsam mit Ihrem Partner, Ihrer Familie. Oder lassen Sie sich von Ihren Kindern Witze erzählen.

Denn der Körper schüttet beim Lachen, egal ob echt oder künstlich erzeugt, automatisch Glückshormone aus. Die Stresshormone Adrenalin und Cortisol werden abgebaut. Sie fühlen sich besser und Ihre Stimmung steigt.

Zusätzlich stärkt Lachen Ihr Immunsystem: Sogenannte Antikörper, die Ihr Körper zum Schutz vor Bakterien und Viren braucht, werden neu gebildet, Ihre Abwehrkräfte also gestärkt.

Sie möchten sehen, wie sich ein Lachen auf Ihr Stresslevel auswirkt? Dann testen Sie jetzt ABIOS. Oder Sie kontaktieren uns unter office@abios.at

Bleiben Sie gesund und entspannt,
Ihr ABIOS Team


Hier bekommen Sie noch einen kleinen Einblick zu den Möglichkeiten mit der ABIOS-App… 

Hinweis: Die Informationen auf den ABIOS-Seiten ersetzen in keinem Fall eine professionelle medizinische Beratung oder Behandlung.
Bei Krankheitssymptomen folgen Sie bitte unbedingt den Anweisungen des Gesundheitsministeriums oder kontaktieren Sie Ihren Arzt!