Haben Sie sich schon einmal gewünscht, die schlechten Erlebnisse, den ganzen Stress eines Tages einfach von Ihnen abzuwaschen? Dann hilft Ihnen vielleicht unser Expertentipp „Shower-Power“ von Ursula Adami, MSc.:

Verbinden Sie sich zu Beginn des Duschens mit Ihrem Atem. Machen Sie 3 tiefe Atemzüge und lenken Sie dann die Aufmerksamkeit auf das Ausatmen.
Stellen Sie sich nun vor, dass Sie beim Ausatmen alle negativen Gedanken und Gefühle wie Ängste, Ärger, Sorgen oder Anspannung ausatmen.
Atmen Sie es in der Vorstellung über Ihren ganzen Körper aus und spülen Sie es mit Hilfe der Dusche weg.

Diese und weitere Übungen sind auch als 21 Tage-Challenge anwendbar. 21 Tage deshalb, weil es meist 21 Tage braucht, bis sich in unserer Gehirnstruktur neue Abläufe anlegen.

Testen Sie jetzt ABIOS, wenn Sie selbst sehen möchten, ob bzw. wie sich Ihr Vitalstatus nach einer Shower-Power verändert

Bleiben Sie gesund und entspannt,
Ihr ABIOS Team!


Hier bekommen Sie noch einen kleinen Einblick zu den Möglichkeiten mit der ABIOS-App… 

Mehr zu Ihrer digitalen Stress- und Vitalstatuskontrolle finden Sie auch unter ABIOS.coach.

Hinweis: Die Informationen auf den ABIOS-Seiten ersetzen in keinem Fall eine professionelle medizinische Beratung oder Behandlung. Bei Krankheits-Symptomen folgen Sie bitte unbedingt den Anweisungen des Gesundheitsministeriums oder kontaktieren Sie Ihren Arzt!