Die Music-App

Konntest Du in letzter Zeit auch Menschen mit Kopfhörer und einem breiten Grinsen im Gesicht beobachten?

Das waren vermutlich die ersten ABIOS-Music LäuferInnen!

Wir haben ein System entwickelt, das Menschen bei ihren Fitnessaktivitäten und sportlichen Zielen mit motivierenden Sounds unterstützt!

Die ABIOS-Music App misst Deinen Schrittrhythmus und über einen Bluetooth-Sensor Deinen Puls.

ABIOS-Music

Für Deine Aktivitäten stehen Dir Sounds zur Verfügung, die speziell für diesen Anwendungsbereich komponiert wurden.

  • Die von Dir vorher ausgewählten Sounds passen sich vom Takt her an Deinem Schrittrhythmus an.
  • Du kannst aber auch ein Trainingsprogramm, ja nach Deinem sportlichen Level auswählen und die Musik führt Dich durch dieses Programm.
  • Zur Kontrolle kannst Du einen Puls-Sensor verwenden, dann optimiert die App den Laufrhythmus nach deinem Herzschlag.

Was brauchst Du, um ABIOS-Music nutzen zu können?

  • Du hast ein Android-Smartphone, Version Android 7.0 und höher,
  • einen qualitativ guten Kopfhörer, mit dem Du Sport machen kannst?
  • Du kannst zur Optimierung einen Bluetooth-Pulsmessgurt verwenden, am besten einen Polar-Brustgurt H6, H7, H9, H10, Oberarmgurt OH1 oder ähnliches.

Du machst schon Sport oder Du möchtest damit beginnen und brauchst ein System, das Dich dabei motiviert?

Dann ist die neue ABIOS-Music App genau das Richtige für Dich!

Hier kommst Du zur App im Google Play Store >>

Kunden-Erfahrungen

„Ich hab ABIOS-Music getestet und ich hatte wirklich einen Grinser im Gesicht, weil die Musik echt, echt motivierend ist!“ 

„Diese neue Music-Trainings-App hält mich effektiv vom Übertraining ab. Distanzen, nach denen ich sonst einen Tag Pause machen musste, kann ich so auch schon am nächsten Tag wieder laufen.“

„…besonders angenehm finde ich die musikalische, fast schon meditative Begleitung, mit der man sich voll auf die Bewegung einlassen kann. Das geht alles, ohne einmal auf Handy oder Uhr schauen zu müssen, da die Trainingsprogramme für einen zeitlich sehr exakten Ablauf sorgen. Ein vergleichbares Lauf-Erlebnis habe ich mit noch keiner anderen Lösung gehabt“

„Ich war sehr überrascht, wie gut das mit der Taktvorgabe beim Laufen funktioniert! Ich hab meinen Maximalpuls eingegeben und die App hat mir dann genau für mein Training den Takt vorgegeben. Ich wollte einen Fettverbrennungslauf machen, das hat perfekt funktioniert. Dazu hab ich meinen Bluetooth-Pulsmessgurt genommen, mit der App gekoppelt und bin losgelaufen. Doch halt: vorher hab ich mir noch die Sounds aus der Bibliothek ausgesucht und nach ein paar Metern hat mir die App über diese Sounds genau meinen Rhythmus vorgegeben. Immer wenn ich bergauf gelaufen bin, hat die App automatisch den Rhythmus reduziert damit ich in meinem Pulsbereich bleib – das ist einfach genial, sowas hab ich bisher noch nirgends gefunden!

Meine Empfehlung – besorgt euch einen guten und gutsitzenden Kopfhörer – dann machen die Sounds noch mehr Spaß (nicht nur beim Laufen;-)“

„Ich finde es sehr super, dass ich mit dieser App nach Musik trainieren kann und gleich danach die richtige Musik für ein Cool-Down Programm parat habe. Das Dehnen nach dem Training vernachlässige ich ohnehin meist. Da die App aber gleich nach einem gewählten Programm auch in den Entspannungsmodus wechseln kann, mach ich das jetzt regelmäßig😊 Ich nutze die Entspannungsfunktion auch für meine Yoga-Einheiten, manchmal aber einfach auch nur zum Chillen!“